Grundschule Wassermaus
Standort Friedenstal: Esbecker Str. 14 * Tel.: 02333 / 74175
Am Teilstandort Friedenstal gibt es vier Klassen mit durchschnittlich 22 Kindern. Zusätzlich zum regulären Förderunterricht sind weitere Fördergruppen z.B. für die Bereiche ‚Rechtschreibung‘ und ‚Deutsch als Zweitsprache‘ eingerichtet. Außerdem werden die Erst- und Zweitklässler von einer Sozialpädagogin zusätzlich in den Bereichen Motorik, Konzentration, Wortschatz gefördert und unterstützt. Die OGS (Offene Ganztagsschule) besteht aus zwei Gruppen, die jeweils von einer Erzieherin geleitet werden. Frau Sostegno ist zudem noch die Leiterin der OGS. Weitere Informationen zur OGS finden Sie hier. Wie auch die beiden anderen Standorte nehmen wir an den Programmen „Schule der Zukunft“ und „Schulobst“ teil. Spezielle Angebote der Biologischen Station Ennepetal für einzelne Klassen werden von unserem Team gerne in Anspruch genommen. Neben den gemeinsamen Aktivitäten mit den anderen beiden Standorten (z.B. Martinsfest, Theaterfahrt, Sommerfest) finden an unserem Standort traditionell an den letzten Schultagen vor den verschiedenen Ferien Veranstaltungen statt. Hierzu sind immer alle herzlich eingeladen. Z.B. laden wir vor den Weihnachtsferien zu unserem Weihnachtssingen in der evang. Kirche in Milspe ein, vor den Osterferien in der Regel zu einem Oster-/Frühlingsbasar und vor den Sommerferien zur Schuljahresabschlussfeier mit Verabschiedung der Viertklässler. Für alle drei Teilstandorte der Grundschule Wassermaus finden seit zwei Jahren sowohl die Anmeldungen der neuen Schulanfänger als auch das diagnostische Schulspiel in den Räumen unseres Standortes statt. Die Eltern am Standort Friedenstal engagieren sich nicht nur für die Durchführung der Veranstaltungen, sonders besonders auch für die Schulbücherei und als ‚Lesepaten‘. Durch das ehrenamtliche Engagement weiterer ‚Lesepaten‘ ist es möglich, dass in jeder Klasse mehrere (sowohl leseschwache als auch lesestarke) Kinder eine Leseförderung erhalten. Der Förderverein der Grundschule Wassermaus unterstützt uns z.B. bei der Durchführung von Klassen- und Theaterfahrten sowie bei der Anschaffung von Materialien zum Lernen und Spielen. In den Pausen spielen unsere Kinder auf einem großen Schulhof, auf dem sich unter anderem eine Seilbahn, eine Nestschaukel, ein Seilzirkus, zwei Rutschen sowie ein Fußball- und Basketballfeld befinden. Die Räume des Friedenstal-Standortes werden nicht nur von der Schule genutzt, sondern auch teilweise von der Musikschule und der Elternschule. Die Elternschule (durchgeführt von der VHS Ennepe- Ruhr-Süd) steht allen interessierten Eltern offen. Sie findet einmal wöchentlich vormittags statt und befasst sich mit unterschiedlichen Themen, die auch von den Teilnehmern festgelegt werden können (z.B. Medienkonsum, Erste-Hilfe am Kind, …). Außerdem wird ein Deutschkurs für Eltern mit Migrationshintergrund durchgeführt. Seit dem Schuljahr 2018/2019 findet ein Elterncafé alle zwei Wochen donnerstags statt, in dem sich Eltern zwanglos zu Gesprächen treffen können.
© Grundschule Wassermaus